COOKIE RICHTLINIEN


In dieser "Cookie Richtlinie" möchten wir Sie über die Nutzung sog. Cookies durch uns informieren. Beim Einsatz von Cookies beachten wir die geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen und insbesondere die Regelungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung ("DSGVO").


1. WAS IST DIE COOKIE-RICHTLINIE UND WOFÜR GILT SIE?

Beim Besuch der Webseite www.petit-bateau.de und anderer digitaler Angebote der Petit Bateau Kinderbekleidung GmbH (kurz: "Petit Bateau") können Cookies auf Ihrem Endgerät (Computer, Tablet oder Smartphone) abgespeichert werden. Außerdem benutzen wir Cookies in E-Mails, die an Sie adressiert sind, und in Mobilen Apps, die Sie installieren.

Die Cookie-Richtlinie informiert Sie darüber, auf welche Weise und zu welchen Zwecken wir Cookies nutzen.

Diese Cookie-Richtlinie gilt ergänzend zu unserer Datenschutzerklärung für unsere Internetseite www.petit-bateau.de (nachfolgend: "Webseite"), die unter folgendem Link abrufbar ist: www.petit-bateau.de/datenschutz/.


2. WAS SIND COOKIES?

Ein « cookie » erlaubt den Zugriff auf Informationen, die bereits im Endgerät des Nutzers gespeichert sind, oder die Speicherung von Informationen auf diesem Gerät. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) abgespeichert wird, sobald Sie die unsere Webseite besuchen oder eine andere digitale Anwendung von Petit Bateau nutzen.


Es wird zwischen vier Arten von Cookies mit unterschiedlichen Funktionen unterschieden:

• Technisch erforderliche Cookies, die für die Nutzung bestimmter Angebote oder für den Zugang zu bestimmten Inhalten auf unserer Webseite notwendig sind,

Identifikations- und Personalisierungs-Cookies, die es uns erlauben, Sie besser kennen zu lernen und Sie beim Besuch unserer Webseite www.petit-bateau.de wiederzuerkennen,

Analyse- und Performance-Cookies, die die Analyse des Surfverhaltens der Besucher erlauben: Hierzu zählt die Erfassung der Anzahl der Besucher der Webseite als auch die von ihnen besuchten Seiten,

Werbe- oder Targeting-Cookies, die Daten speichern, um dem Besuchern angepasste Werbung beim Surfen anzuzeigen.


Es existiert eine Vielzahl an technisch unterschiedlichen Cookies (Liste nicht vollständig) :

- HTTP Cookies;

- "Flash" Cookies;

- Berechneter Fingerabdruck im Falle von "Fingerprinting" (Berechnung einzigartiger Merkmale anhand der Einstellungen des Gerätes zum Zweck der Nutzerverfolgung);

- Unsichtbare Pixel oder Tracking-Pixel.


3. WELCHEN ZWECK HABEN COOKIES?

Cookies haben im Allgemeinen drei Funktionen:


Funktion 1 - Die Sicherstellung der Funktionsfähigkeit des Angebots:


- Auswertung technischer Daten zur Gewährleistung eines funktionsfähigen Angebots;

- Identifikation von Fehlermeldungen zur Behebung von technischen Problemen;

- Gewährleistung der Sicherheit des Benutzerkontos (erneute Authentifizierung nach einem bestimmten Zeitraum).


Funktion 2 - Verbesserung der Nutzererfahrung bei Petit Bateau:


- Die Qualität und Geschwindigkeit der Nutzererfahrung werden verbessert, z.B. durch das automatische Vorausfüllen von Eingabefeldern bei jedem Besuch;

- Die Ergonomie des digitalen Umfelds und der angebotenen Funktionen wird verbessert,

- Die Einstellung des Benutzerbereichs erfolgt nach den Präferenzen des Nutzers, z.B. durch Speicherung der vom Benutzer eingestellten Sprache;

- Die Auswertung der durch die Cookies bereitgestellten Statistiken erlaubt die Verbesserung und Anpassung des Angebots an jeden Nutzer, um eine bestmögliche Nutzererfahrung zu bieten.


Funktion 3 - Wirtschaftliche Funktion


- Zielgerichtete personalisierte Werbung anhand von getätigten Suchanfragen. Diese Cookies erlauben die zielgerichtete Ansprache von Nutzern, um ihnen passende Werbung zu ihrem Interessengebiert anzuzeigen. dies erfolgt u.a. durch Erfassung von Daten zum Standort des Besuchers, falls dieser aktiviert ist, oder anhand von persönlichen Daten des Besuchers, die vorher erhoben wurden). Die Cookies erlauben außerdem die Sammlung statistischer Daten und Erkenntnisse zu geschalteter Werbung;

- Die Cookies geben darüber hinaus Aufschluss über die Aktivität der Besucherim digitalen Bereich: Zahl täglicher Aufrufe, verbundene Benutzerkonten, am stärksten frequentierte Zeiten etc.


4. WELCHE ARTEN VON DATEN VERARBEITEN WIR?

Es sind viele Unwahrheiten über Cookies im Umlauf.


Cookies sind keine "Spione", die es uns erlauben, massenweise Informationen oder sensible Informationen bezüglich ihres Privatlebens zu erhalten oder gar an Unternehmensgeheimnisse zu kommen.


Durch Cookies erhalten wir unter anderem folgende Daten:

- IP- Adresse;

- Nutzer-ID;

- Sitzungs-ID;

- Eingestellte Sprache des Nutzers (und nicht seine Muttersprache);

- Standortdaten (in bestimmten Fällen).


5. WER HAT ZUGANG ZU DIESEN DATEN?

Der Zugang zu den Daten, die von uns durch den Einsatz von Cookies verarbeitet werden, ist begrenzt:


INTERNE EMPFÄNGER

Leitung Marketing/Kommunikation


Leitung IT


Geschäftsführung


Andere Leiter von Abteilungen je nach Bedarf

EXTERNE EMPFÄNGER

Werbetreibende und/oder Werbenetzwerke


Unternehmen, die auf digitale Werbung spezialisiert sind


Technischer Support



6. WANN BITTEN WIR SIE UM IHRE EINWILLIGUNG FÜR DIE NUTZUNG VON COOKIES?

Die Einwilligung des Nutzers muss nicht eingeholt werden, wenn es sich um technisch erforderliche Cookies handelt, die für das richtige Funktionieren der digitalen Umgebung notwendig sind (technisch unbedingt erforderliche Cookies). In diesem Fall ist die Rechtsgrundlage für die Nutzung der Cookies durch uns Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.


Hingegen verwenden wir Cookies:


- die zur zielgerichteten Werbung vorgesehen sind;

- die Daten zur Nutzerschaft analysieren;

- die durch Share-Buttons generiert werden, die zu sozialen Netzwerken führen, nur mit Einwilligung des Nutzers.


Rechtsgrundlage für die Nutzung der Cookies ist in diesen Fällen daher Art. 6 Abs. 1 lit. a) DGSVO.

Die Einwilligung wird somit für alle Cookies eingeholt, die Aufschlüsse über das Verhalten des Nutzers geben.

Die Einholung der Einwilligung durch uns erfolgt wie folgt:


- ein Informationsbanner;

- ein Zustimmungsbutton auf besagtem Banner;

- die Möglichkeit, auf einen Link zu klicken, mit dem diese Cookie-Richtlinie zur Kenntnis genommen werden kann.


7. COOKIES DEAKTIVIEREN / EINSTELLEN

Die meisten Webbrowser sind so voreingestellt, dass sie Cookies akzeptieren, die für das Funktionieren der Website erforderlich sind. Sie erlauben jedoch auch die Entscheidung, ob alle oder ein Teil der Cookies genutzt werden dürfen oder nicht, und die genaue Wahl darüber, was der Nutzer speichern möchte.


Die Einstellung funktioniert in jedem Browser anders, ist aber über die Hilfsmenüs immer zugänglich:

In Google Chrome :

https://support.google.com/accounts/answer/61416?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=fr

In Internet Explorer :

https://support.microsoft.com/fr-fr/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies ;

In Mozilla Firefox :

https://support.mozilla.org/fr/kb/activer-desactiver-cookies-preferences ;

In Opera :

http://help.opera.com/Windows/10.20/fr/cookies.html


HINWEIS: Petit Bateau garantiert weder für die Qualität der Informationen dieser URLs noch für ihren Fortbestand.

Bei Mobilen Apps, E-Mails und sozialen Netzwerken können Sie die Einstellungen in Ihrem Konto vornehmen, wobei das genaue Vorgehen je nach Plattform und Anbieter unterschiedlich ist.


Wir müssen Sie darüber informieren, dass die Einstellung des Webbrowsers zur Ablehnung oder Einschränkung von Cookies wesentliche Folgen haben kann:

- Zugriffsbeschränkungen oder -verweigerung für bestimmte Services, Seiten oder Inhalte;

- Eine schlechtere Nutzererfahrung bei Petit Bateau (z.B. müssen Informationen mehrmals eingegeben werden).


ANMERKUNG: Es ist unmöglich, die Folgen der Deaktivierung von Cookies genauer zu erläutern, da diese von der Art des deaktivierten Cookies und der Art der Deaktivierung durch den Nutzer abhängen.

Wir möchten außerdem darauf verweisen, dass im Falle der Ablehnung von Cookies ein Ablehnungs-Cookie auf Ihrem Gerät gespeichert werden kann. Falls Sie diesen Cookie unterdrücken, kann Ihr Widerspruch zur Nutzung von Cookies nicht gespeichert werden. Gleichermaßen wird ein Zustimmungs-Cookie installiert, wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen.


8. NUTZUNG VON DRITTANBIETER-COOKIES

Es können Drittanbieter-Cookies von Geschäftspartnern oder Werbenetzwerken gespeichert werden, um Nutzerinteressen bezüglich der auf der Webseite recherchierten Produkte oder Dienstleistungen zu identifizieren.

Diese Cookies können bei der Nutzung des betreffenden Online-Angebots oder beim Klicken auf Werbeflächen des Anbieters gespeichert werden.

Wir haben keine Kontrolle über diese Cookies, die von Unternehmen gespeichert werden, die in ihrem eigenen Interesse handeln. Für weitere Informationen konsultieren Sie die Cookie-Richtlinien der Drittanbieter.


9. WIE LANGE WERDEN DATEN GESPEICHERT?

Wann Cookies gelöscht werden, hängt von der jeweiligen Art des Cookies ab.

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die sog. Session-Cookies. Durch diese Cookies kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Webseite zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Permanente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die permanenten Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit deaktivieren und löschen (siehe hierzu bereits unter 7.)


10. FRAGEN ZU DEN AKTUELLEN RICHTLINIEN?

Falls Sie weitere Fragen zur aktuellen Cookie -Richtlinie haben, kontaktierten Sie unseren Kundenservice:


- Mithilfe des Kontaktformulars, das unter folgender Adresse verfügbar ist: www.petit-bateau.de/uns-kontaktieren/.

- Per Post: PETIT BATEAU KUNDENSERVICE - 15 Untermainkai 29 - BP 525 - 60329 Frankfurt.