Allgemeine verkaufsbedingungen

1.Allgemeines

Die Petit Bateau Kinderbekleidung GmbH („Petit Bateau“) vertreibt Petit Bateau Artikel in Deutschland. Hierfür unterhält Petit Bateau insbesondere den Onlineshop auf www.petit-bateau.de (nachfolgend „Onlineshop“).

Das Angebot im Onlineshop richtet sich ausschließlich an private Endkunden (Verbraucher im Sinne des §13 BGB), die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Petit Bateau wird nur Bestellungen akzeptieren, deren Rechnungs- und Lieferanschrift innerhalb der Bundesrepublik Deutschland liegen.

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen Petit Bateau und den Kunden des Onlineshops gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Verkaufsbedingungen („AVB“). Abweichende Bedingungen des Kunden erkennt Petit Bateau nicht an, es sei denn, Petit Bateau stimmt diesen ausdrücklich schriftlich zu.

2.Vertragspartner

Vertragspartner des Kunden ist die

Petit Bateau Kinderbekleidung GmbH
Untermainkai 29
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

E-Mail: kontakt@petit-bateau.fr

Telefon: +49 69-272276-0
Telefax: +49 69-272276-139

Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main unter der Registriernummer HRB 34177.

Geschäftsführer (vertretungsberechtigte Person):

Herr Pedro Alves Pires
Untermainkai 29
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

3.Vertragsabschluss

a) Mit der Darstellung der Waren im Onlineshop macht Petit Bateau den Kunden noch kein rechtsverbindliches Angebot, sondern gibt dem Kunden unverbindlich die Möglichkeit, diese Produkte bei Petit Bateau zu bestellen.

b) Durch Klicken auf den Button „zahlungspflichtig bestellen“ gibt der Kunde gegenüber Petit Bateau ein rechtsverbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb befindlichen Waren ab. Ein solches verbindliches Angebot kann nur abgegeben werden, wenn der Kunde zuvor diese AVB akzeptiert hat. Vor der Absendung der Bestellung kann der Kunde die Daten seiner Bestellung jederzeit einsehen und ändern.

c) Nach Absendung seiner Bestellung erhält der Kunde von Petit Bateau eine E-Mail, die den Eingang der Bestellung bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung bestätigt den Inhalt und den Zugang der Bestellung des Kunden bei Petit Bateau, stellt aber noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar.

d) Petit Bateau wird die Annahme des Angebots des Kunden entweder durch Versenden einer Versandbestätigung oder durch Versand der Ware innerhalb von der (3) Werktagen (Montag bis Freitag) ab Eingang der Bestellung des Kunden erklären. Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn und soweit Petit Bateau die Annahme des Angebots des Kunden mit der Versandbestätigung oder durch den Versand der Ware erklärt hat. Gibt Petit Bateau innerhalb der vorgenannten Frist keine solche Annahmeerklärung ab, wurde die Bestellung des Kunden nicht angenommen.

4.Warenverfügbarkeit

Ist vom Kunden bestellte Ware zum Zeitpunkt der Bestellung nicht verfügbar, behält sich Petit Bateau vor, die Bestellung der Ware nicht anzunehmen, so dass kein Vertrag zustande kommt. Hierüber wird der Kunde umgehend informiert.

5.Preise/ Versandkosten/ Rücksendekosten

a) Alle im Onlineshop angegebenen Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer und zzgl. der – gesondert ausgewiesenen—Versandkosten.

b) Im Falle der Ausübung des gesetzlichen Widerrufrechts (vgl. Ziffer 12) durch den Kunden und im Falle der Ausübung des zusätzlichen Rückgaberechts (vgl. Ziffer 13), trägt Petit Bateau die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

6.Zahlung

Die Zahlung von im Onlineshop von Petit Bateau gekauften Produkten kann mittels Kreditkarte oder Paypal erfolgen.

i. Zahlung per Kreditkarte

Für Kreditkartenzahlungen akzeptiert Petit Bateau Visa-Karten und Mastercard-Karten, wenn diese für ein in Deutschland angemeldetes Kreditkartenkonto ausgegeben worden sind. Petit Bateau wird das Kreditkartenkonto des Kunden erst mit dem Versand der Ware belasten. Petit Bateau hat sich dem Zahlungssystem über 3D-Secure-Authentifizierung angeschlossen. Dadurch wird bei Kreditkartenzahlungen ein zusätzlich von der jeweiligen Bank eingerichtetes Prüfverfahren durchgeführt. Bei Fragen zum 3D-Secure-Verfahren und dem Ablauf der Authentifizierung wenden Sie sich bitte direkt an die Bank, die Ihre Kreditkarte ausgegeben hat.

ii. Zahlung per Paypal

Petit Bateau akzeptiert die Bezahlung mittels Paypal. Zahlungen mit Paypal werden abgewickelt von Paypal (Europe) S.a.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, Vertretungsberechtigter: Robert Caplehorn, Handesregisternummer: R.C.S. Luxembourg B 118349. Bei Zahlung per Paypal wird die Ware nach Bestätigung des erfolgreichen Abschlusses der Zahlung des Kunden durch Paypal unverzüglich an den Kunden versandt. Der Zahlungseinzug erfolgt mit dem Versand der Ware.

7.Lieferung

i. Lieferung an eine Lieferanschrift

Der Kunde kann seine Bestellung an eine von ihm angegebene Lieferadresse zustellen lassen. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu Liefer- und Versandbedingungen, einschließlich Angaben zu Lieferzeiten, finden Sie unter www.petit-bateau.de/leistungen-und-garantien/

ii. Lieferung an eine Boutique

Der Kunde kann seine Bestellung, alternativ zur Lieferung an eine von ihm angegebene Lieferadresse, kostenlos an eine der teilnehmenden Petit Bateau Boutiquen in Deutschland versenden lassen und sie dort abholen. Petit Bateau liefert die Bestellung innerhalb von vier (4) Werktagen nach Zahlungseingang an die ausgewählte Boutique. Sobald die Lieferung in der Boutique eintrifft, wird der Kunde darüber per E-Mail oder ggf. per SMS informiert. Die Bestellung muss dann innerhalb von fünfzehn (15) Tagen nach Eingang der Benachrichtigung abgeholt werden. Die Bestellung wird ausschließlich unter Vorlage eines Identitätsnachweises oder der Rechnung ausgehändigt. Sollte die Bestellung nicht innerhalb der oben genannten Frist abgeholt werden, wird sie von Petit Bateau storniert und die Rückzahlung des Bestellbetrags an den Kunden wird in die Wege geleitet.

*Petit Bateau behält sich das Recht vor, diese Dienstleistung der Lieferung an eine Boutique jederzeit ohne Ankündigung zu pausieren oder zu deaktivieren, oder einen Mindestbestellbetrag für die Nutzung dieser Dienstleistung einzuführen, zum Beispiel während der Sale-Perioden, Online Private Sales, etc.

a) Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt die Lieferung an die von dem Kunden angegebene Lieferanschrift. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu Liefer- und Versandbedingungen, einschließlich Angaben zu Lieferzeiten, finden Sie unter www.petit-bateau.de

b) Teillieferungen sind nur zulässig, wenn die Teillieferung für den Kunden im Rahmen des vertraglichen Bestimmungszwecks verwendbar ist, die Lieferung der restlichen bestellten Waren sichergestellt ist und dem Kunden dadurch keine Mehrkosten entstehen.

8.Eigentumsvorbehalt

Petit Bateau behält sich das Eigentum an allen Waren, die aufgrund eines Bestellvorgangs an den Kunden ausgeliefert werden bis zur endgültigen und vollständigen Zahlung der gelieferten Waren vor.

9.Gewährleistung (Informationen zur Mängelhaftung)

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

10.Haftung

Petit Bateau haftet unbeschränkt nach dem Produkthaftungsgesetz, in Fällen der ausdrücklichen Übernahme einer Garantie oder eines Beschaffungsrisikos sowie wegen vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzungen. Ebenso haftet Petit Bateau unbeschränkt bei vorsätzlicher oder fahrlässiger Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Für leicht fahrlässig verursachte Sach- und Vermögensschäden haftet Petit Bateau nur im Falle der Verletzung solcher Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Erfüllung der Kunde in besonderem Maße vertrauen darf („wesentliche Vertragspflichten“), jedoch begrenzt auf den bei Vertragsschluss voraussehbaren, vertragstypischen Schaden.

11.Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

12.Widerrufsrecht

a) Kunden des Onlineshops von Petit Bateau haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Petit Bateau Kinderbekleidung GmbH, Untermainkai 29, 60329 Frankfurt am Main, Telefon: +49 69 27 22 76 150, Ortstarif aus dem dt. Festnetz, aus dem Mobilfunk abweichend, Telefax: +49 69 27 22 76 139, E-Mail: kontakt@petit-bateau.fr) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.Petit Bateau trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Dies wird durch einen DHL-Link in der Retourenrubrik des Onlineshops gewährleistet, unter dem ein Rücksendelabel kostenlos heruntergeladen und gedruckt werden kann. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückführen ist. Ende der Widerrufsbelehrung.

Ende der Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei der Lieferung von Waren,

• die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Kunden maßgeblich ist oder die (z.B. durch eine Personalisierung) eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind,

• die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware, die Sie uns zurücksenden wollen.

b) Muster-Widerrufsformular→ Hier downloaden

Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.
An: Petit Bateau Kinderbekleidung GmbH, Untermainkai 29, 60329 Frankfurt am Main
E-Mail: kontakt@petit-bateau.fr
Telefax: +49 69 272276 139
Hiermit widerrufe(n) ich/wir* den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
............................................
(bitte fügen Sie hier ein: Bezeichnung der Ware, Artikelnummer und Preis)
Bestellt am (*)/erhalten am (*):............................................
Name des/der Verbraucher(s): ............................................
Anschrift des/der Verbraucher(s):............................................
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum.....................
(*) Unzutreffendes streichen.

13.Zusätzliches Rückgaberecht

Nach Ablauf der unter Ziffer 12 a) aufgeführten 14-tägigen Widerrufsfrist steht dem Kunden ein anschließendes 14-tägiges Rückgaberecht zu. Zur Ausübung dieses zusätzlichen Rückgaberechts kann der Kunde die Ware entweder unter Vorlage der Rechnung und des Lieferscheines an den Onlineshop von Petit Bateau (Petit Bateau, Wilhelmstraße 30, 65183 Wiesbaden) zurücksenden oder die Waren unter Vorlage der Rechnung und des Lieferscheines in einer der Petit Bateau Boutiquen in Deutschland oder Österreich abgeben. Im Fall einer Rücksendung an Petit Bateau trägt Petit Bateau die unmittelbaren Kosten der Rücksendung, was durch einen DHL-Link in der Retourenrubrik des Onlineshops gewährleistet wird, unter dem ein Rücksendelabel kostenlos heruntergeladen und gedruckt werden kann. Der Kunde erhält den bezahlten Kaufpreis (abzüglich der Kosten der Versendung und etwaiger Geschenkverpackungen) rückerstattet. Für diese Rückzahlung verwendet Petit Bateau das gleiche Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hatte. Im Fall einer Rückgabe in einer Petit Bateau Boutique kann der Kunde die Ware gegen einen Warengutschein im Wert der zurückzugebenden Waren (ohne Versandkosten bzw. Kosten etwaiger Geschenkverpackungen) umtauschen. Alternativ und auf entsprechenden Wunsch erhält der Kunde im Austausch gleichwertige Produkte aus der örtlichen Petit Bateau Boutique; Differenzbeträge zugunsten des Kunden werden dabei in Form eines entsprechenden Warengutscheines erstattet; Differenzbeträge zu Lasten des Kunden hat dieser auszugleichen. Eine Rückgabe der Ware gemäß dieser Ziffer 13 ist nur möglich, wenn der Kunde die Ware in Originalverpackung an Petit Bateau zurückgibt bzw. zurücksendet und die Artikel nicht beschädigt, verschmutzt, gewaschen, verändert oder (mit Ausnahme der Anprobe) getragen sind. Zudem müssen alle Anhänger und Etiketten unversehrt sein.

14. Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext wird von Petit Bateau nicht gespeichert und kann nach Vertragsschluss vom Kunden nicht mehr abgerufen werden. Der Kunde hat jedoch die Möglichkeit, den Vertragstext bei Vertragsabschluss abzurufen, in wiedergabefähiger Form zu speichern und auszudrucken.

Innerhalb einer angemessenen Frist nach Vertragsschluss, spätestens jedoch bei der Lieferung der Ware, stellt Petit Bateau dem Kunden auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. in einer E-Mail) eine Bestätigung des Vertrags zur Verfügung, in der der Vertragsinhalt wiedergegeben ist.

Angaben gemäß § 312 d Abs. 1 BGB i.v.m. Art. 246 a EGBGB

Petit Bateau Kinderbekleidung GmbH
Untermainkai 29
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

E-Mail: kontakt@petit-bateau.fr

Telefon: +49 69-272276-0
Telefax: +49 69-272276-139

Registergericht:
Amtsgericht Frankfurt am Main unter der Registernummer HRB 34177

Geschäftsführer (vertretungsberechtigte Person):

Herr Pedro Alves Pires
Untermainkai 29
60329 Frankfurt am Main
Deutschland


SONDERBEDINGUNGEN FÜR PETIT BATEAU PRIVATE SALES

Es wird darauf hingewiesen, dass die Allgemeinen Verkaufsbedingungen von Petit Bateau, abrufbar unter der Adresse www.petit-bateau.de/allgemeine-verkaufsbedingungen/ für "Petit Bateau Online Private Sales" gelten, allerdings vorbehaltlich der Bestimmungen dieser Sonderbedingungen, die die Rechte und Pflichten der Parteien im Rahmen von "Petit Bateau Online Private Sales" ergänzen.

Für "Petit Bateau Online Private Sales" haben diese Sonderbedingungen Vorrang vor den Allgemeinen Verkaufsbedingungen von Petit Bateau.

Artikel 1. Definition des Begriffs "Petit Bateau Online Private Sale"

Die vorliegenden Sonderbedingungen gelten für den Verkauf von Produkten, die auf der Website im Rahmen von "Petit Bateau Online Private Sales" vermarktet werden. "Petit Bateau Online Private Sales" sind kurzfristige, einmalige Handelsgeschäfte, die ausschließlich für Kunden mit einem Konto auf der Petit-Bateau-Website zugänglich sind, und bei denen Produkte aus früheren Saisons in begrenzten Mengen im Rahmen der verfügbaren Bestände zum Verkauf angeboten werden. "Petit Bateau Online Private Sales" sind unter folgender Adresse abrufbar: www.petit-bateau.de/ventes-privees.html.

Artikel 2. Regelungen für die Anmeldung bei "Petit Bateau Online Private Sales"

2.1 Kundenregistrierung, um auf "Petit Bateau Online Private Sales" zugreifen und im Rahmen dieser Private Sales Bestellungen aufgeben zu können.

Um eine Bestellung im Rahmen von "Petit Bateau Online Private Sales" aufzugeben, muss der Kunde mit Hilfe des angebotenen Formulars ein Konto auf der Website angelegt und die erforderlichen Felder ausgefüllt haben.

Sobald das Formular korrekt ausgefüllt ist, wird der Kunde registriert und kann "Petit Bateau Online Private Sales" nutzen.

2.2 Kundenwerbung

Petit Bateau bietet Kunden mit einem Konto auf der Website die Möglichkeit, eine oder mehrere Personen, die noch kein Konto auf der Website von Petit Bateau haben, zu werben und ihnen so die Möglichkeit zu geben, "Petit Bateau Online Private Sales" zu nutzen.

Die Werbung durch einen Kunden, der ein Konto auf der Website hat, ist auf einen begrenzten Kreis (Verwandte, Freunde) beschränkt, wobei klargestellt wird, dass ein Kunde, der bereits ein Konto auf der Website hat, sich nicht selbst werben darf.

Daher ist die Massenwerbung von Kunden außerhalb dieses Rahmens streng verboten. Sollte Petit Bateau schwerwiegende Unregelmäßigkeiten bei der Nutzung seines Kundenwerbesystems feststellen, darf es alle geeigneten Maßnahmen ergreifen, um diese Unregelmäßigkeiten zu unterbinden, einschließlich der Streichung des Rabatts für die Kundenwerbung für die "Petit Bateau Online Private Sales", und dies sowohl für den Werbenden als auch für den Geworbenen.

Petit Bateau behält sich das Recht vor, das Kundenwerbeprogramm ohne vorherige Ankündigung oder irgendeine Verpflichtung zur Rechtfertigung seiner Entscheidung zu ändern, ohne dass daraus eine Haftung abgeleitet werden kann.

2.2.1 Kundenwerbeangebot

Für jeden geworbenen Neukunden, der zwischen dem 13.09.2018 und dem 23.09.2018 unter den in Artikel 2.2.2 genannten Bedingungen eine erste Bestellung auf der Website aufgibt, kann der Werbende beim nächsten Einkauf auf der Petit-Bateau-Website oder in einer Petit-Bateau-Boutique in Deutschland oder Österreich (ausgenommen Corners, Konzessionen und Outlets und mit Ausnahme des Kaufs von Geschenkkarten) einen Rabatt von 10 € erhalten. Angebot gültig vom 19.09.2018 bis 15.12.2018 auf www.petit-bateau.de direkt im Warenkorb ohne Code und in Geschäften bei Vorlage der erhaltenen E-Mail. Das Angebot kann nicht mit anderen laufenden Aktionsangeboten kombiniert werden, mit Ausnahme gegebenenfalls der Versandkostenfreiheit ohne Code im Internet. Pro Kauf wird nur ein "Werber"-Rabatt gewährt. Das Angebot ist nicht teilbar (ein (1) Gutschein =ein (1) Kauf).

2.2.2 Kundenwerbe-Angebot

Der Geworbene kann einen sofortigen Rabatt von 10 € (ohne Versand- und Verpackungskosten) für jede erste Bestellung auf der Website nutzen. Angebot gültig von 13.09.2018 bis 23.09.2018 ausschließlich auf www.petit-bateau.de, direkt im Warenkorb ohne Code. Das Angebot kann nicht mit anderen laufenden Aktionsangeboten kombiniert werden, mit Ausnahme gegebenenfalls der Versandkostenfreiheit ohne Code. Das Angebot ist nicht teilbar (ein (1) Gutschein = ein (1) Kauf).

Artikel 3. Keine Produktpersonalisierung

Im Rahmen der "Petit Bateau Online Private Sales" bestellte Produkte können nicht personalisiert werden.

Artikel 4. Lieferung

Die im Rahmen der "Petit Bateau Online Private Sales" bestellten Produkte werden gemäß Artikel 4.2 der Allgemeinen Verkaufsbedingungen von Petit Bateau nach Hause oder in eine Filiale geliefert, je nachdem, welche Wahl der Kunde während des Bestellvorgangs getroffen hat.

Artikel 5. Umtausch und Erstattung

Produkte, die im Rahmen der "Petit Bateau Online Private Sales" verkauft werden, können nicht in der Filiale umgetauscht oder erstattet werden, lediglich die Erstattung von Produkten über die Website ist möglich. Die Erstattung über die Website erfolgt unter den in Artikel 8.2 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Petit Bateau beschriebenen Bedingungen.


SONDERKONDITIONEN: "PETIT BATEAU ÜBERRASCHUNGSTÜTEN"

Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen von Petit Bateau, die unter folgender Adresse abrufbar sind: https://www.petit-bateau.co.uk/c/c2/terms-and-conditions.html ("Allgemeine Bedingungen"), gelten für den Verkauf der "Petit Bateau Überraschungstüten" vorbehaltlich der Bestimmungen dieser Besonderen Bedingungen, die gegenüber den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Vorrang haben.

Sofern in diesen Sonderbedingungen nichts anderes festgelegt ist, haben großgeschriebene Begriffe die Ihnen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen gegebene Bedeutung.

Artikel 1. Definition der "petit bateau überraschungstüten"

Diese Sonderbedingungen gelten für den Verkauf von Produkten, die auf der Website als Teil einer "Petit Bateau Überraschungstüte" verkauft werden.

Die “Petit Bateau Überraschungstüte“ besteht aus 7 (sieben) Teilen eines der folgenden Produkttypen:

• Kurzarm-Body (Mädchen oder Junge)

• Langarm-Body (Mädchen oder Junge)

• Langärmeliger Neugeboren Body (Mädchen oder Junge)

• Unterhosen

• Slips

• Boxershorts

ODER:

Die Petit Bateau Überraschungstüte besteht aus 3 (drei) Teilen einer der folgenden Produktarten:

• Lätzchen (Unisex, für Jungen oder Mädchen)

ODER:

Die Petit Bateau Überraschungstüte besteht aus 4 (vier) Teilen einer der folgenden Produktarten:

• Kurzarm-T-Shirts für Kinder (für Mädchen oder Jungen)

• Tank Tops/ Unterhemden für Kinder (für Mädchen oder Jungen)

Diese Artikel werden zu einem reduzierten Preis angeboten, solange der Vorrat reicht.

Vor der Bestellung wird der Kunde nur gebeten, das Geschlecht und die Größe (von 1 Monat bis 12 Jahre, je nach Produktart) der gewählten Produktart (Body, Höschen, Unterhosen, Boxershorts usw.) zu wählen. Die "Petit Bateau Überraschungstüte" wird nach dem Zufallsprinzip aus dem verfügbaren Lagerbestand ausgewählt (zu dem einfache, bedruckte oder gestreifte Produkte gehören können) und stellt somit eine überraschende Auswahl an Produkten für den Kunden dar.

Das Angebot "Petit Bateau Überraschungstüte" kann nicht mit anderen Angeboten, Aktionen oder Rabatten kombiniert werden.

Artikel 2. Keine personalisierung

Die Produkte in der "Petit Bateau Überraschungstüte" können nicht personalisiert werden.

Artikel 3. Umtausch und rückerstattung

Produkte, die als Teil einer Petit Bateau Überraschungstüte verkauft werden, bilden ein unteilbares Set und können nicht umgetauscht oder erstattet werden oder einzeln an Petit Bateau zurückgesandt werden. Der gesamte Produktsatz kann an Petit Bateau gegen Rückerstattung gemäß den Abschnitten 11 und 13.4 der Allgemeinen Bedingungen zurückgegeben werden. Nichts in diesen Besonderen Bedingungen berührt Ihre gesetzlichen Rechte als Verbraucher.

Allgemeine Verkaufsbedingungen

1.Allgemeines

Die Petit Bateau Österreich GmbH („Petit Bateau“) vertreibt Petit Bateau Artikel in Österreich. Hierfür unterhält Petit Bateau insbesondere den Onlineshop auf www.petit-bateau.at (nachfolgend „Onlineshop“).

Das Angebot im Onlineshop richtet sich ausschließlich an private Endkunden (Verbraucher), die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Petit Bateau wird nur Bestellungen akzeptieren, deren Rechnungs- und Lieferanschrift innerhalb der Republik Österreich liegen.

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen Petit Bateau und den Kunden des Onlineshops gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Verkaufsbedingungen („AVB“). Abweichende Bedingungen des Kunden erkennt Petit Bateau nicht an, es sei denn, Petit Bateau stimmt diesem ausdrücklich schriftlich zu.

2.Vertragspartner

Vertragspartner des Kunden ist die

Petit Bateau Österreich GmbH
Wagramerstraße 19
A-1220 Wien
Österreich

E-Mail: kontakt@petit-bateau.fr

Telefon: +43 2166 20756
Telefax: +43 2166 22150

Eingetragen im Firmenbuch der Republik Österreich, Handelsgericht Wien, zu Firmenbuchnummer FN 220881 a.

Geschäftsführer (vertretungsberechtigte Person):

Herr Pedro Alves Pires

3.Vertragsabschluss

a) Mit der Darstellung der Waren im Onlineshop macht Petit Bateau den Kunden noch kein rechtsverbindliches Angebot, sondern gibt dem Kunden unverbindlich die Möglichkeit, diese Produkte bei Petit Bateau zu bestellen.

b) Durch Klicken auf den Button „zahlungspflichtig bestellen“ gibt der Kunde gegenüber Petit Bateau ein rechtsverbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb befindlichen Waren ab. Ein solches verbindliches Angebot kann nur abgegeben werden, wenn der Kunde zuvor diese AVB akzeptiert hat. Vor der Absendung der Bestellung kann der Kunde die Daten seiner Bestellung jederzeit einsehen und ändern.

c) Nach Absendung seiner Bestellung erhält der Kunde von Petit Bateau eine E-Mail, die den Eingang der Bestellung bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung bestätigt den Inhalt und den Zugang der Bestellung des Kunden bei Petit Bateau, stellt aber noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar.

d) Petit Bateau wird die Annahme des Angebots des Kunden entweder durch Versenden einer Versandbestätigung oder durch Versand der Ware innerhalb von der (3) Werktagen (Montag bis Freitag) ab Eingang der Bestellung des Kunden erklären. Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn und soweit Petit Bateau die Annahme des Angebots des Kunden mit der Versandbestätigung oder durch den Versand der Ware erklärt hat. Gibt Petit Bateau innerhalb der vorgenannten Frist keine solche Annahmeerklärung ab, wurde die Bestellung des Kunden nicht angenommen.

4.Warenverfügbarkeit

Ist vom Kunden bestellte Ware zum Zeitpunkt der Bestellung nicht verfügbar, behält sich Petit Bateau vor, die Bestellung der Ware nicht anzunehmen, so dass kein Vertrag zustande kommt. Hierüber wird der Kunde umgehend informiert.

5.Preise/Versandkosten/Rücksendekosten

a) Alle im Onlineshop angegebenen Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer und zzgl. Der – gesondert ausgewiesenen—Versandkosten.

b) Im Falle der Ausübung des gesetzlichen Widerrufrechts (vgl. Ziffer 12) durch den Kunden und im Falle der Ausübung des zusätzlichen Rückgaberechts (vgl. Ziffer 13), trägt Petit Bateau die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

6.Zahlung

a) Die Zahlung von im Onlineshop von Petit Bateau gekauften Produkten kann mittels Kreditkarte oder, Paypal erfolgen.

i. Zahlung per Kreditkarte

Für Kreditkartenzahlungen akzeptiert Petit Bateau Visa-Karten und Mastercard-Karten, wenn diese für ein in Österreich angemeldetes Kreditkartenkonto ausgegeben worden sind. Petit Bateau wird das Kreditkartenkonto des Kunden erst mit dem Versand der Ware belasten. Petit Bateau hat sich dem Zahlungssystem über 3D-Secure-Authentifizierung angeschlossen. Dadurch wird bei Kreditkartenzahlungen ein zusätzlich von der jeweiligen Bank eingerichtetes Prüfverfahren durchgeführt. Bei Fragen zum 3D-Secure-Verfahren und dem Ablauf der Authentifizierung wenden Sie sich bitte direkt an die Bank, die Ihre Kreditkarte ausgegeben hat.

ii. Zahlung per Paypal

Petit Bateau akzeptiert die Bezahlung mittels Paypal. Zahlungen mit Paypal werden abgewickelt von Paypal (Europe) S.a.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, Vertretungsberechtigter: Robert Caplehorn, Handesregisternummer: R.C.S. Luxembourg B 118349. Bei Zahlung per Paypal wird die Ware nach Bestätigung des erfolgreichen Abschlusses der Zahlung des Kunden durch Paypal unverzüglich an den Kunden versandt. Der Zahlungseinzug erfolgt mit dem Versand der Ware.

7.Lieferung

i. Lieferung an eine Lieferanschrift

Der Kunde kann seine Bestellung an eine von ihm angegebene Lieferadresse zustellen lassen. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Österreichs. Informationen zu Liefer- und Versandbedingungen, einschließlich Angaben zu Lieferzeiten, finden Sie unter www.petit-bateau.de/leistungen-und-garantien/

a) Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt die Lieferung an die von dem Kunden angegebene Lieferanschrift. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Österreichs. Informationen zu Liefer- und Versandbedingungen, einschließlich Angaben zu Lieferzeiten, finden Sie unter www.petit-bateau.de

b) Teillieferungen sind nur zulässig, wenn die Teillieferung für den Kunden im Rahmen des vertraglichen Bestimmungszwecks verwendbar ist, die Lieferung der restlichen bestellten Waren sichergestellt ist und dem Kunden dadurch keine Mehrkosten entstehen.

8.Eigentumsvorbehalt

Petit Bateau behält sich das Eigentum an allen Waren, die aufgrund eines Bestellvorgangs an den Kunden ausgeliefert werden bis zur endgültigen und vollständigen Zahlung der gelieferten Waren vor.

9.Gewährleistung (Informationen zur Mängelhaftung)

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

10.Haftung

Petit Bateau haftet unbeschränkt nach dem Produkthaftungsgesetz, in Fällen der ausdrücklichen Übernahme einer Garantie oder eines Beschaffungsrisikos sowie wegen vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzungen. Ebenso haftet Petit Bateau unbeschränkt bei vorsätzlicher oder fahrlässiger Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Für leicht fahrlässig verursachte Sach- und Vermögensschäden haftet Petit Bateau nur im Falle der Verletzung solcher Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Erfüllung der Kunde in besonderem Maße vertrauen darf („wesentliche Vertragspflichten“), jedoch begrenzt auf den bei Vertragsschluss voraussehbaren, vertragstypischen Schaden.

11.Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Republik Österreich. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

12.Widerrufsrecht

a) Kunden des Onlineshops von Petit Bateau haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Ware, die letzte Teilsendung (bei Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen) oder die zuletzt gelieferte Ware bzw. das zuletzt gelieferte Stück (bei einheitlicher Bestellung mehrerer Waren, aber getrennter Lieferung) in Besitz genommen haben bzw. hat. Der Tag, an dem die Ware in Besitz genommen wird, ist bei der 14-tägigen Rücktrittsfrist nicht mitzuzählen.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Petit Bateau Österreich GmbH, Wagramerstraße 19, A-1220 Wien, Telefax: +43 2166 22150, E-Mail: kontakt@petit-bateau.fr) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.
Petit Bateau trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Dies wird durch einen DHL-Link in der Retourenrubrik des Onlineshops gewährleistet, unter dem ein Rücksendelabel kostenlos heruntergeladen und gedruckt werden kann. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei der Lieferung von Waren,

• Die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Kunden maßgeblich ist oder die (z.B. durch eine Personalisierung) eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zuschnitten sind,

• Die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware, die Sie uns zurücksenden wollen.

b) Muster-Widerrufsformular→ Hier downloaden

Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.
An: Petit Bateau Kinderbekleidung GmbH, Untermainkai 29, 60329 Frankfurt am Main
E-Mail: kontakt@petit-bateau.fr
Telefax: +49 69 272276 139
Hiermit widerrufe(n) ich/wir* den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
............................................
(bitte fügen Sie hier ein: Bezeichnung der Ware, Artikelnummer und Preis)
Bestellt am (*)/erhalten am (*): ............................................
Name des/der Verbraucher(s): ............................................
Anschrift des/der Verbraucher(s):............................................
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum.....................
(*) Unzutreffendes streichen.

13.Zusätzliches Rückgaberecht

Nach Ablauf der unter Ziffer 12 a) aufgeführten 14-tägigen Widerrufsfrist steht dem Kunden ein anschließendes 14-tägiges Rückgaberecht zu. Zur Ausübung dieses zusätzlichen Rückgaberechts kann der Kunde die Ware entweder unter Vorlage der Rechnung und des Lieferscheines an den Onlineshop von Petit Bateau (Petit Bateau, Wilhelmstraße 30, 65183 Wiesbaden) zurücksenden oder die Waren unter Vorlage der Rechnung und des Lieferscheines in einer der Petit Bateau Boutiquen in Deutschland oder Österreich abgeben. Im Fall einer Rücksendung an Petit Bateau trägt Petit Bateau die unmittelbaren Kosten der Rücksendung, was durch einen DHL-Link in der Retourenrubrik des Onlineshops gewährleistet wird, unter dem ein Rücksendelabel kostenlos heruntergeladen und gedruckt werden kann. Der Kunde erhält den bezahlten Kaufpreis (abzüglich der Kosten der Versendung und etwaiger Geschenkverpackungen) rückerstattet. Für diese Rückzahlung verwendet Petit Bateau das gleiche Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hatte. Im Fall einer Rückgabe in einer Petit Bateau Boutique kann der Kunde die Ware gegen einen Warengutschein im Wert der zurückzugebenden Waren (ohne Versandkosten bzw. Kosten etwaiger Geschenkverpackungen) umtauschen. Alternativ und auf entsprechenden Wunsch erhält der Kunde im Austausch gleichwertige Produkte aus der örtlichen Petit Bateau Boutique; Differenzbeträge zugunsten des Kunden werden dabei in Form eines entsprechenden Warengutscheines erstattet; Differenzbeträge zu Lasten des Kunden hat dieser auszugleichen. Eine Rückgabe der Ware gemäß dieser Ziffer 13 ist nur möglich, wenn der Kunde die Ware in Originalverpackung an Petit Bateau zurückgibt bzw. zurücksendet und die Artikel nicht beschädigt, verschmutzt, gewaschen, verändert oder (mit Ausnahme der Anprobe) getragen sind. Zudem müssen alle Anhänger und Etiketten unversehrt sein.

14.Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext wird von Petit Bateau nicht gespeichert und kann nach Vertragsschluss vom Kunden nicht mehr abgerufen werden. Der Kunde hat jedoch die Möglichkeit, den Vertragstext bei Vertragsabschluss abzurufen, in wiedergabefähiger Form zu speichern und auszudrucken, siehe dazu ferner unter Punkt 16.

15.Übersendung einer Vertragsbestätigung

Innerhalb einer angemessenen Frist nach Vertragsschluss, spätestens jedoch bei der Lieferung der Ware, stellt Petit Bateau dem Kunden auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. in einer E-Mail) eine Bestätigung des Vertrags zur Verfügung, in der der Vertragsinhalt wiedergegeben ist.

Angaben gemäß § 4 Abs 1 iVm § 7 Abs 3 FAGG

Petit Bateau Österreich GmbH
Wagramerstraße 19
A-1220 Wien
Österreich

E-Mail: kontakt@petit-bateau.fr

Telefon: +43 2166 20756
Telefax: +43 2166 22150

Eingetragen im Firmenbuch der Republik Österreich, Handelsgericht Wien, zu Firmenbuchnummer FN 220881 a

UST ID: ATU 54061802

Geschäftsführer (vertretungsberechtigte Person):

Herr Pedro Alves Pires

Sonderbedingungen für Petit Bateau Private Sales

Es wird darauf hingewiesen, dass die Allgemeinen Verkaufsbedingungen von Petit Bateau, abrufbar unter der Adresse www.petit-bateau.de/private-sales/, für "Petit Bateau Online Private Sales" gelten, allerdings vorbehaltlich der Bestimmungen dieser Sonderbedingungen, die die Rechte und Pflichten der Parteien im Rahmen von "Petit Bateau Online Private Sales" ergänzen.

Für "Petit Bateau Online Private Sales" haben diese Sonderbedingungen Vorrang vor den Allgemeinen Verkaufsbedingungen von Petit Bateau.

Artikel 1. Definition des Begriffs "Petit Bateau Online Private Sale"

Die vorliegenden Sonderbedingungen gelten für den Verkauf von Produkten, die auf der Website im Rahmen von "Petit Bateau Online Private Sales" vermarktet werden. "Petit Bateau Online Private Sales" sind kurzfristige, einmalige Handelsgeschäfte, die ausschließlich für Kunden mit einem Konto auf der Petit-Bateau-Website zugänglich sind, und bei denen Produkte aus früheren Saisons in begrenzten Mengen im Rahmen der verfügbaren Bestände zum Verkauf angeboten werden. "Petit Bateau Online Private Sales" sind unter folgender Adresse abrufbar: https://www.petit-bateau.de

Artikel 2. Regelungen für die Anmeldung bei "Petit Bateau Online Private Sales"

Um eine Bestellung im Rahmen von "Petit Bateau Online Private Sales" aufzugeben, muss der Kunde mit Hilfe des angebotenen Formulars ein Konto auf der Website angelegt und die erforderlichen Felder ausgefüllt haben.

Sobald das Formular korrekt ausgefüllt ist, wird der Kunde registriert und kann "Petit Bateau Online Private Sales" nutzen.

Artikel 3. Keine Produktpersonalisierung

Im Rahmen der "Petit Bateau Online Private Sales" bestellte Produkte können nicht personalisiert werden.

Artikel 4. Lieferung

Die im Rahmen der "Petit Bateau Online Private Sales" bestellten Produkte werden gemäß Artikel 4.2 der Allgemeinen Verkaufsbedingungen von Petit Bateau nach Hause oder in eine Filiale geliefert, je nachdem, welche Wahl der Kunde während des Bestellvorgangs getroffen hat.

Artikel 5. Umtausch und Erstattung

Produkte, die im Rahmen der "Petit Bateau Online Private Sales" verkauft werden, können nicht in der Filiale umgetauscht oder erstattet werden, lediglich die Erstattung von Produkten über die Website ist möglich. Die Erstattung über die Website erfolgt unter den in Artikel 8.2 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Petit Bateau beschriebenen Bedingungen.